Miramagia Answers

1. Beginnen wir mit deiner Frage

Themenbezogene Suche

Wähle zuerst eine Hauptkategorie und danach die Unterkategorie(n) bis die Antwort darunter erscheint. Falls du keine passende Antwort gefunden hast, bekommst du die Möglichkeit das Miramagia Support Team zu kontaktieren.

Ich habe eine Frage über…

Gehen wir weiter ins Detail:

Sitemap Suche

Du bevorzugst die Suche mittels Sitemap wie du es aus Wikis und FAQs kennst? Kein Problem, benutze einfach unsere Sitemap Suche um deine Antwort zu finden.

Inseln der Portalwelten

Inseln der Portalwelten

Die Portalwelten sind spielerisch eine große Herausforderung, an der du wachsen wirst und sind daher nichts, was du auf die Schnelle (vollständig) durchspielen kannst. Aber es lohnt sich…

Die Inseln der Portalwelten kannst du großflächig und nach deinen eigenen Wünschen dekorieren und dich dort völlig frei bewegen. Auch Sitzflächen können hier aufgestellt werden.

Aber zuerst einmal musst du die Welten eine nach der anderen frei spielen. Am Anfang ist jede Portalwelt von Unkraut überwuchert. Dich erwarten spannende Aufgaben, die du nach und nach erledigen musst, um die Inseln von Unkraut zu befreien. Für einige erledigte Aufgaben erhälst du auch tolle Belohnungen.

Es gibt vier Welten:

  • Die Wiesenwelt des Blumenhirschs
  • Die Wüstenwelt des Sandhasen
  • Die Eiswelt des Kristallschwan
  • Die Seenwelt der Laubschildkröte

Erst wenn du die Wiesenwelt frei gespielt hast, kannst du die Wüstenwelt betreten. Diese wiederum musst du freispielen um die Eiswelt betreten zu können und erst wenn du die Eiswelt frei gespielt hast, kannst du die Seenwelt betreten.

Am Ende jeder Welt erwartet dich eine besondere Überraschung.

 

Zugang zu den Portalwelten

In deine Portalwelten kommst du auf verschiedenen Wegen:

zugang

 


Du kannst das Portal an deinem Feld benutzen.

 

 

teleportieren

 

Oder du wählst von überall aus im Teleportationsmenü „Portalwelten“.

 

portalwelten

In beiden Fällen gelangst du zur Portalwelten Übersicht, von der aus du zu den einzelnen Inseln gelangst oder auch zu deiner Traumwelt.

 

Erster Besuch

wegweiser

Bei deinem ersten Besuch in der Portalwelt öffnet sich zuerst ein Informationsfenster, welches du jederzeit wieder über den Wegweiser-Button unten in deiner Benutzerzeile aufrufen kannst.
Bewege den Mauszeiger über die einzelnen Elemente der Insel, um dir Erklärungen anzeigen zu lassen.

Anschließend werden dir die ersten zu erfüllenden Aufgaben angezeigt.Indem du den Mauszeiger über die einzelnen Aufgaben bewegst, die du zu erledigen hast, kannst du dir zusätzliche Informationen anzeigen lassen.

Am besten beschäftigst du dich aber erst einmal mit ihnen, ehe du über Würfeln nachdenkst, doch dazu später mehr…

 

Portalwelt

Schauen wir uns doch erst einmal die Portalwelt genauer an.

PW komplett

Wie du siehst, ist deine Portalwelt komplett mit Unkraut überwuchert. Um die Insel nutzen zu können, musst du sie erst einmal von Unkraut befreien. Dies kannst du, indem du Aufgaben erfüllst.

 

Übersicht über die Portalwelt

zu den portalwelten


Unten auf der Insel findest du die Möglichkeit, wieder zum Teleportationsmenü Portalwelt zu gelangen. Natürlich kannst du auch ganz einfach den Teleportationsmenü-Button in der unteren Benutzerzeile nutzen.

 

letzte aufgabe

Oben rechts findest du die letzte Aufgabe dieser Welt zu der du dich erst Stück für Stück durchspielen musst. Sobald du die letzte Aufgabe erfüllt hast, erhältst du eine ganz besondere Belohnung und du wirst zur nächsten Portalwelt vorgelassen.

glitzern

 

Ein Glitzern verrät dir, welche Aufgaben neu sind. Nachdem du dir die Aufgabe das erste Mal angeschaut hast, verschwindet das Glitzern.

 

blaetter

 

Gelöste Aufgaben werden dir durch fallende Blätter (in der Inselansicht) oder durch ein Glänzen des Ovals einer Kachel (in der Spielfeldansicht) angezeigt.

 

 

Die Benutzerzeile

Benutzerleiste

  1. Spielfeld anzeigen
    Wenn du auf dieses Symbol klickst, wird dir das Spielfeld dieser Portalwelt angezeigt und du kannst deine Aufgaben einsehen.
  2. Würfeln
    Aufgaben, die dir nicht liegen, kannst du erneut auswürfeln. Bereits begonnene Aufgaben werden nicht berücksichtigt. Für jede Insel steht dir ein Gratiswürfel zur Verfügung. Weitere kannst du dir bei bestimmten Aufgaben verdienen. Ohne Gratiswurf richten sich die Würfelkosten nach der Schwierigkeit deiner aktuellen Aufgabe.
  3. Dekoration bewegen
    Sobald du Felder frei gespielt hast, kannst du deine Insel dekorieren. Hier kannst du in den „Dekoration bewegen“ Modus wechseln.  Klicke danach einfach das gewünschte Objekt an und du kannst deine Dekoration verschieben, drehen oder einsammeln. Klicke erneut auf das Symbol um den Modus wieder zu verlassen.
  4. Himmelskunst
    Hiermit lassen sich neue Himmelsmotive für deine Portalwelt erlernen und anwenden
  5. Zaubersammlung Magischer Werkzeugkoffer
    In den Portalwelten kannst du folgende Zauber anwenden:
    • Zaubersammlung Narreteien
    • Großzügige Schenkung
    • Zaubersammlung Effektzauber

 

Das Spielfeld

Du kannst dir das Spielfeld mit dem "Unkraut jäten-Symbol" in der Benutzerleiste anzeigen lassen. Sobald du aber auf eine Aufgabe klickst, wird dir das Spielfeld auch automatisch angezeigt.

spielfeld

Die Aufgaben sind farblich in Zonen aufgeteilt, die ihren Schwierigkeitsgrad festlegen.

  • Grün: sehr leichte Aufgabe der ersten Zone
  • Türkis: leichte Aufgaben der zweiten Zone
  • Pink: anspruchsvolle Aufgaben der dritten Zone
  • Rot: herausfordernde Aufgaben der vierten Zone
  • Gelb: schwere Aufgaben der fünften Zone

Ein Symbol über dem jeweiligen Feld verrät dir, welche Aufgabe sich hinter dem Feld versteckt. Wenn du den Mauszeiger über die einzelnen Felder bewegst, bekommst du aber auch eine kurze Beschreibung. Innerhalb einer jeden Zone kann der Anspruch einer Aufgabe noch einmal stark variieren.

 

Die Aufgaben

Dir stehen immer 5 Aufgaben zu Verfügung, erst wenn du diese Aufgaben gelöst hast, erhältst du fünf weitere. In der Regel bekommst du immer 4 Aufgaben der aktuell leichtesten Stufe und eine der nächsten Stufe, um schon einmal ein Gefühl für den steigenden Schwierigkeitsgrad zu bekommen.

Aufgabe

Sobald du die Aufgabe aufgerufen hast, wird dir genau beschrieben, was von dir erwartet wird.

Der Punkt unter dem Bild zeigt dir an, zu welcher Zone die Aufgabe gehört.

Der Pfeil in der Mitte zeigt dir an, ob du diese Aufgabe sofort erfüllen kannst. Ist er durchgestrichen, kannst du sie noch nicht einlösen.

Mit den Pfeilen rechts und links kannst du durch deine vorhandenen Aufgaben blättern.

Aufgabe gelöst

Du hast die Aufgabe gelöst und somit das Feld von Unkraut befreit? Wunderbar, ab sofort kannst du das Feld betreten und dekorieren. Mit etwas Glück bekommst du noch eine zusätzliche Belohnung.

neue Aufgabe

Nachdem du alle Aufgaben gelöst hast, bekommst du 5 neue Aufgaben. Setze dich erst einmal mit der gestellten Herausforderung auseinander, ehe du auf das Würfeln zurückgreifst.

Wenn du den Mauszeiger über die einzelnen Aufgaben bewegst, bekommst du nähere Informationen was genau du zu erledigen hast.

 

Bonusaufgaben

zusatzaufgabe

Unten rechts findet sich eine kleine extra Insel. Sobald du eine Portalwelt-Insel komplett von Unkraut befreit hast, erscheint dort von Zeit zu Zeit eine Bonusaufgabe mit der du dir zu der Welt passende Dekorationen und Saatgut sichern kannst.

Folgendes Saatgut bekommst du auf den einzelnen Inseln für gelöste Bonusaufgaben:

  • Die Wiesenwelt des Blumenhirschs: Hirschling Saat
  • Die Wüstenwelt des Sandhasen: Mümmelknolle Saat
  • Die Eiswelt des Kristallschwan: Schwingenstrauch Saat
  • Die Seenwelt der Laubschildkröte: Panzerpilz Saat

 

Bonusaufgabe Welcomescreen

Auf dem Willkommensbildschirm wird dir angezeigt, sobald eine Bonusaufgabe zur Verfügung steht. Mit einem Klick wird die Portalwelten-Übersicht aufgerufen. Wenn du den Mauszeiger über "Bonusaufgaben" bewegst, wird dir angezeigt, in welcher Portalwelt eine Bonusaufgabe auf dich wartet.

 

Würfeln

würfel

Gefallen dir die Aufgaben nicht? Dann hast du die Möglichkeit, dir neue Aufgaben zu erwürfeln. Der erste Wurf ist gratis. Die Kosten für jeden weiteren Wurf richten sich nach der Zone der zu würfelnden Aufgaben. Weitere Gratiswürfe kannst du für die Erfüllung bestimmter Aufgaben bekommen.

Wenn du eine Aufgabe bereits angefangen hast, kann sie nicht weggewürfelt werden und sie ist leicht ausgegraut (Aufgabe rechts). Möchtest du sie dennoch wegwürfeln, musst du erst die Aufgabe aufrufen und zurücksetzen. Nur Aufgaben unter denen ein Würfel zu finden ist, können weggewürfelt werden.

Das Fenster kannst du jederzeit wieder in deiner unteren Benutzerleiste mit dem Button „Würfeln“ aufrufen.

Zu Beginn jeder Insel bekommst du einen neuen Freiwurf. Übrig gebliebene Würfe können nicht auf eine neue Insel übernommen werden, aber du kannst damit noch die Bonusaufgaben wegwürfeln.

Tipp: Erledige erst die Aufgaben, die dir liegen und würfele anschließend. Ansonsten kann es dir passieren, dass auch diese Aufgaben geändert werden und du erneut Aufgaben bekommst, die dir nicht gefallen.


War die Übersetzung gut und verständlich?

Ja   Neutral   Nein

Wurde die Frage zufriedenstellend beantwortet?

Ja   Neutral   Nein

War die Antwort leicht zu verstehen?

Ja   Neutral   Nein