Miramagia Answers

1. Beginnen wir mit deiner Frage

Themenbezogene Suche

Wähle zuerst eine Hauptkategorie und danach die Unterkategorie(n) bis die Antwort darunter erscheint. Falls du keine passende Antwort gefunden hast, bekommst du die Möglichkeit das Miramagia Support Team zu kontaktieren.

Ich habe eine Frage über…

Gehen wir weiter ins Detail:

Sitemap Suche

Du bevorzugst die Suche mittels Sitemap wie du es aus Wikis und FAQs kennst? Kein Problem, benutze einfach unsere Sitemap Suche um deine Antwort zu finden.

Das Traumhaus

Das Traumhaus – dein Anwesen in der Traumwelt

Allgemeines - Größe

Dein Traumhaus findest du im oberen Bereich der Traumwelt. Das Aussehen passt zu deiner Charakterklasse und zu deinem Haus im Dorf. Je nachdem, wie oft du bereits transformiert hast, ist es unterschiedlich groß:

Ohne Transformation: 6x6 Kacheln
1 Transformation: 8x6 Kacheln
2 Transformationen: 9x7 Kacheln
3 oder mehr Transformationen: 12x7 Kacheln

4 Transformationen: zusätzlicher Anbau mit 10 x 3 Kacheln
5 Transformationen: Anbau erweitert sich auf 10 x 7 Kacheln

Du kannst dein Traumhaus betreten, wenn du auf die Eingangspforte oder auf das Haus klickst. Verlassen kannst du es durch einen Klick auf das Außengelände.

Einrichtungsinventar

Natürlich darfst du dein Haus ganz nach deinen Wünschen möblieren. Eine kleine Grundeinrichtung findest du bereits vor. Weitere Einrichtungsobjekte kannst du in der Stadt in Evelines Traumwerkstatt erstehen.
Deine Einrichtung kannst du auf dieselbe Weise aufstellen wie die Vorgartenobjekte. Wähle dazu beim Briefkasten das Einrichtungsinventar aus.

einrichtungsinventar

Tipps:
* Viele Objekte lassen sich auch drehen! Stühle und Hocker kannst du in jede Richtung drehen, und so die Sitzrichtung bestimmen.
* Manche Objekte können nur an den Wänden platziert werden.
* Wenn du einen größeren Umbau vornehmen willst, kannst du auch „Alles einsammeln“.

 

Einrichtung verschieben

Ähnlich wie bei den Vorgartenobjekten kannst du auch einzelne bereits aufgestellte Einrichtungsgegenstände verschieben, drehen, in den Vordergrund bzw. Hintergrund schieben oder ins Inventar zurückschieben.

Damit diese Funktion zur Verfügung steht, musst du vorher in der Zauberleiste „Einrichtung bewegen“ aktivieren. Ist es nicht aktiviert, so kannst du nur Sitzgelegenheiten anklicken, um dich dort hinzusetzen. Alle anderen Einrichtungsgegenstände reagieren dann nicht, damit du dich in deinem Haus auch bewegen kannst.

Wenn du es aktiviert hast, kannst du dies in der Zauberleiste sehen.

einrichtungverschieben 

Nun kannst du jeden Gegenstand anklicken und auswählen, was du damit tun willst:

Inventar bearbeiten

 

Bodenkacheln

Auch den Fußboden in deinem Traumhaus kannst du umgestalten. Je nach Ausbaustufe deines Heims stehen dir verschiedene Kachel-Motive zur Wahl.

Aktiviere in der Zauberleiste den Zauber „Virtuose Böden“.

bodenlegen

Im Menü kannst du nun eine Kachelsorte auswählen und probeweise überall dort platzieren, wo du diesen Boden verlegen möchtest. Die Manakosten variieren dabei – je exklusiver eine Kachel, desto teurer… Falls dir deine Auswahl doch nicht gefällt, kannst du das Menü über das Kreuz verlassen und wieder neu platzieren.

bodenauswaehlen 
Wähle die Kachel aus, die du verlegen möchtest.

fliesestufeHinweis: Einige Kacheln sind erst nach dem Ausbau deines Traumhauses verfübar oder nach einer Transformation. Welche Ausbaustufe benötigt wird, findest du links unter jeder Kachel und wenn sie erst nach einer Transformation verfügbar ist, siehst du rechts ein Miragie-Zeichen.



bodeneinloesen

Wähle „Einlösen“, wenn der Boden genau so verlegt werden soll oder verlasse das Menü über das „X“, wenn es dir doch nicht gefällt.

Tipp:
Du kannst mehrere Sorten Kacheln auf einmal in der Vorschau verlegen, wenn du auf den kleinen Pfeil neben dem "Einlösen"-Schalter klickst und damit die nächste Sorte Kacheln auswählst.

 

Ausbau

Wie alle anderen Gebäude kannst du auch dein Traumhaus ausbauen.
Anfangs ist es auf Level 1 gesetzt. Drei weitere Ausbaustufen stehen zur Verfügung. Wenn dein Haus eine neue Ausbaustufe erreicht, solltest du in Evelines Traumwerkstatt nach neuer Einrichtung stöbern!

Damit dein Haus wächst, müssen für jede Stufe das Tor, die Türme sowie die Mauern ausgebaut werden. Der Ausbau kostet Mana und dauert eine gewisse Zeit – mit steigender Ausbaustufe immer mehr.

Um einen Ausbau zu beginnen, wählst du in der Zauberleiste „Anwesen ausbauen“.

ausbauen


Im Menü kannst du dann entscheiden, welchen Gebäudeteil du als nächstes ausbauen willst und diesen Ausbau in Auftrag geben.

anwesenausbauen


Tipps:
* Du kannst die Bauzeit mit dem Zauber „Mirafin“ verkürzen.
* Wenn du dein Traumhaus betreten möchtest, ohne die Anzeige "Anwesen ausbauen" angezeigt zu bekommen, benutze einfach die Tür.

 

Anbau

Nach der vierten Transformation steht dir ein Anbau zur Verfügung um dein Traumhaus zu erweitern. Er ist 10 x 3 Kacheln groß und erweitert sich mit der Transformationssstufe 5 auf 10 x 7 Kacheln.
Der Anbau ist über eine Treppe mit dem Traumhaus verbunden. Die Treppe kann mit dem Zauber "Treppenspezialist" verwandelt werden. Dieser Zauber muss erst erlernt werden,

treppe


War die Übersetzung gut und verständlich?

Ja   Neutral   Nein

Wurde die Frage zufriedenstellend beantwortet?

Ja   Neutral   Nein

War die Antwort leicht zu verstehen?

Ja   Neutral   Nein